Vertikal Tunnel Jakarta, Indonesien

90% Luftfeuchtigkeit und tägliche 36° Celsius; eine echte Herausforderung in Jakarta,

die uns zu einer anderen, ungezwungeneren Arbeitsmethode verhalf. Mehr als zwei Stunden arbeiten am Stück konnte unter diesen Bedingungen keinem zugemutet werden. Trotz diesen erschwerten Voraussetzungen wurde die Anlage pünktlich fertig. Auch hier schafft es die Anlage, stündlich 4.000.000 Kubikmeter Luft (vier Millionen!) auf angenehme 20 bis 25 Grad Celsius zu kühlen. Ein über 200 km/h schneller vertikaler Luftstrom sorgt für Auftrieb, so dass man für das Feeling des freien Falls keinen Fallschirm braucht.


Zurück

Weitere Referenzen

Getränkemarkt Lussi, Oberdorf (NW)
Kälte,
Sola Switzerland AG, Emmen
Lüftung, Heizung, Kälte, Sanitär,
ARA Sarneraatal, Alpnach Dorf
Lüftung,
MFH Riedmattstrasse, Hergiswil
Sanitär, Lüftung, Heizung,
srf Schweizer Fernsehen, NigelNagelNeu
Sanitär,
Vertikal Tunnel Jakarta, Indonesien
Kälte, Lüftung,
Bodyflying Anlage Lézignan-Corbières
Kälte, Lüftung,
Wohnüberbauung Brüelmatt Schwyz
Heizung, Lüftung,
Vertical Tunnel Japan
Lüftung, Kälte,